Dr. med. Dirk Wolken

Dr. med. Dirk Wolken

 

Facharzt für Chirurgie und Visceralchirurgie, Proktologie

 

Obere Waiblinger Str. 101

70374 Stuttgart (im Gebäude der St. Anna-Klinik, 3. Stock)

Telefon: (0711) 56 95 59

 

Gablenberger Hauptstraße 77

70186 Stuttgart (Gablenberg)

Telefon: (0711) 420 88 00

Beruflicher Werdegang:

Studium der Humanmedizin Universität Tübingen (1982 - 1987)

Facharztausbildung an der Chirurgischen Universitätsklinik Köln und im Robert-Bosch-Krankenhaus in Stuttgart

Facharzt für Chirurgie:            1994

Facharzt für Visceralchirurgie: 1997

Oberarzt in der Abteilung für Allgemein-, Visceral- und Unfallchirurgie des Robert-Bosch-Krankenhauses in Stuttgart von 1995 bis 2003

Seit 4/2003 Niederlassung in Gemeinschaftspraxis mit Frau Dr. med. B. Zymela-Wolken, belegärztliche Tätigkeit in der St. Anna-Klinik

Zusatzqualifikationen und Schwerpunkte ambulant:

  • Allgemeine Chirurgie, Unfallversorgung
  • Röntgen, Ultraschalldiagnostik
  • H-(Unfall-)Arzt der Berufsgenossenschaften
  • Handchirurgie: schnellende Finger, Karpaltunnelsyndrome, Dupuytren'sche Kontrakturen, Ganglien

Zusatzqualifikationen und Schwerpunkte operativ (ambulant und stationär)

  • Minimal invasive Chirurgie:
    - Blinddarm-Operationen mittels Bauchspiegelung (laparoskopische Appendektomien)
    - Bruch-Operationen mittels Bauchspiegelung (laparoskopische Hernienversorgung)
    - laparoskopische Gallenblasenoperationen
    - laparoskopisch assistierte Teilentfernung des Enddarms (Colonresektion)
  • Proktologie:
    - Behandlung von Hämorrhoiden, Fisteln und Fissuren
  • Konventionelle Bauchchirurgie (Visceralchirurgie):
    - Konventionelle Hernienchirurgie: Leisten-, Nabel- und Bauchwandbrüche
    - Operationen am Dünn- und Dickdarm bei entzündlichen und tumorösen Veränderungen
    - Schilddrüsen-Operationen (Resektionen)
  • Venöse Gefäßchirurgie:
    - operative Krampfadernbehandlung
    - Implantation venöser Port Systeme zur Chemotherapie
  • Diagnostische Eingriffe:
    - Probenentnahme
    - Resektionen von Weichteiltumoren
    - Lymphknotenentfernungen