Physiotherapie in der St. Anna-Klinik

Physiotherapie

Unsere Physiotherapie-Abteilung unterstützt Ihren Heilungsprozess mit einem gezielten Angebot an Krankengymnastik und Anwendungen, damit Sie schnell wieder auf die Beine kommen. Das Leistungsspektrum umfasst

  • Postoperative Prophylaxen wie
    - Pneumonieprophylaxe
    - Thromboseprophylaxe
    - Kontraktur- oder Verklebungsprophylaxe
    - Verwachsungsprophylaxe
  • Atemtherapie bei entsprechender Indikation, auch Inhalation
  • Postoperative Mobilisation (bei Bedarf mit Gehhilfen wie Gehwagen oder Unterarmgehstützen
  • Kreislauf- und Stoffwechselanregung
  • Elektrotherapie (Schmerztherapie, Wärmebehandlung und Muskelstimulation)
  • Frühfunktionelle Bewegungstherapie
  • manuelle Therapie
  • Lymphdrainage (komplexe physikalische Entstauung KPE)
  • Gehschule
  • diagnosebezogene Therapie bei postoperativen Komplikationen (z. B. Atmung, Verspannung, Schmerz)
  • Physikalische Therapie, wie z. B. Wärme-Kältetherapie
  • Rückbildungs- und Wochenbettgymnastik
  • Beckenbodengymnastik